Archivierter Artikel vom 17.01.2016, 21:15 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Stegskopf: Keine Hinweise auf mehr Kriminalität

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge am Stegskopf ist kein Brennpunkt mit auffallend hoher Kriminalität.

Lesezeit: 2 Minuten