Archivierter Artikel vom 03.11.2015, 09:01 Uhr
Plus
Emmerzhausen

Stegskopf: Kampfmittelräumung beginnt

Es sind spezielle Tage in Emmerzhausen, seit sich dort fast alles nur noch um die Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Stegskopf dreht, die ja zum Gemeindegebiet von Emmerzhausen zählt. Der Montag jedoch war noch bemerkenswerter: Während in der Asylbewerberunterkunft noch mehr Flüchtlinge zu versorgen waren, begannen einige Hundert Meter weiter Experten aus Ostdeutschland damit, Kampfmittelreste entlang der Platzrandstraßen zu orten und zu beseitigen. Und am Abend dann die große Überraschung: Der Emmerzhausener Gemeinderat hat ganz formell seine Zustimmung zur Einrichtung einer Erstaufnahmeeinrichtung verweigert.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 35 weitere Artikel zum Thema