Archivierter Artikel vom 17.11.2020, 18:00 Uhr
Plus
Steeg

Steeg: Widerstand gegen Erweiterung von Metallbauer

Aufregung am Sonntagabend im Friesenhagener Ortsteil Steeg: Einige Dorfbewohner hatten mitbekommen, dass kommenden Donnerstag, 19. November, im Bauausschuss der VG Kirchen ab 18 Uhr über ein Thema entschieden wird, das die Bürger von Steeg mehr betrifft als alle anderen in der Verbandsgemeinde – und das trotzdem vorher offenbar weder im Ortsgemeinderat Friesenhagen noch in einem seiner Ausschüsse beraten wurde. Es geht um die Wiese am Ortseingang rechts der L 278, wenn man von Gösingen aus nach Steeg fährt. Vor der Firma Hermann Metallbau führt die Dorfstraße zum Bürgerhaus, und die will das Unternehmen nun „überschreiten“, in die Bachaue des Wisserbachs hinein, die FFH-Gebiet ist. Die VG setzt im Bauausschuss nun an, das Areal im Flächennutzungsplan vom Grünland zum Gewerbeland umzuwidmen.

Von Peter Seel Lesezeit: 3 Minuten