Plus
Altenkirchen

Statt Spiegelzelt: Kultursommer lockt zu Open Air nach Mehren

Was sich Helmut Nöllgen derzeit wünscht, ist eine Glaskugel. Mit der könnte der versierte Kulturmacher vielleicht absehen, wie sich das Jahr – das zweite – unter Coronavorzeichen weiter entwickeln wird. So stochert er aber ebenso im Trüben wie viele andere auch. Trotzdem ist er niemand, der den Kopf in den Sand steckt.

Von Sonja Roos Lesezeit: 2 Minuten