Plus
Kreis Altenkirchen

Städtebauförderung im Kreis Altenkirchen: Bund unterstützt Orte im AK-Land mit mehr als 1,5 Millionen Euro

Der Bund hat im vergangenen Jahr Programme der Städtebauförderung im AK-Land mit 1,534 Millionen Euro gefördert. Diese Zahl nannte die heimische FDP-Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser auf Nachfrage unserer Zeitung. „Gemeinden und Städte im Kreis können durch Bundes-Städtebauförderung enorm profitieren“, sagte sie im RZ-Gespräch zum Tag der Städtebauförderung an diesem Samstag.

Von Markus Kratzer Lesezeit: 2 Minuten