Archivierter Artikel vom 13.10.2017, 20:11 Uhr
Plus
Scheuerfeld

Spurensucher präsentieren neuen Kalender

Der Kirchenchor, die FWG-Tanzgruppe – das sind nur zwei Motive, die im neuen Scheuerfelder Heimatkalender 2018 verewigt worden sind. Die Spurensucher stellten jetzt die achte Ausgabe im Gemeindehaus vor. Der Kalender ist in einer Auflage von 200 Stück erschienen. Bei der Vorstellung mit dabei waren Raimund Becker, Günter Klein, Klaus Arend, Rudolf Conrads und Youngster Sebastian Behner. Das Redaktionsteam bildeten Becker, Klein und Ingo Schmidt.

Claudia Geimer Lesezeit: 2 Minuten