Archivierter Artikel vom 09.12.2019, 15:54 Uhr
Kreis Altenkirchen

Sparvorschläge des Kreisausschusses: Wo wird der Rotstift angesetzt?

Wie bekommt der Landkreis Altenkirchen sein (Neu-)Verschuldungsproblem in den Griff? An dieser Frage arbeitet sich die Verwaltung schon seit Monaten ab und hat ein Haushaltskonsolidierungskonzept mit 54 konkreten Einsparvorschlägen vorgelegt. Das sorgte aber bereits für Wirbel.

Michael Fenstermacher Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net