Plus
Altenkirchen

Sommerkonzert am Westerwald-Gymnasium in Altenkirchen: Bläserklasse und Schulchor heizen mit „Mille“ ein

Die Hitze des Tages hatte bereits nachgelassen, als die Zuschauer den Schulhof des Westerwald-Gymnasiums enterten, um ihrem Nachwuchs beim Sommerkonzert von Bläserklasse und Schulchor zu lauschen. Womit Eltern, Großeltern und Geschwister vielleicht nicht gerechnet hatten, war die Spielfreude, gute Laune und auch Qualität, die das gut zweistündige Konzert bot.

Von Sonja Roos
Lesezeit: 2 Minuten
Zuvor hatte Sängerin Milena Lenz, musikalischer Tausendsassa, selbst einst Schülerin des WWG und ausgebildete Stimmtherapeutin und Vocalcoach, mit den Chorkindern einen Workshop veranstaltet, während Lehrer Marco Lichtenthäler mit seiner Bläserklasse ein Intensivtraining absolvierte. So konnte den zahlreichen Zuschauern am Abend dann ein buntes Programm geboten werden aus bekannten und bereits ...