Archivierter Artikel vom 27.11.2019, 13:30 Uhr
Plus
Daaden

Solarpark geplant: Fängt Daaden bald die Sonne ein?

In Daaden könnte schon bald im großen Umfang Strom aus Sonnenenergie gewonnen werden. Die Firma Arrela aus dem hessischen Friedrichsdorf plant im Südwesten des Stadtgebiets, unterhalb des Hofes Silberberg, einen neun Hektar großen Solarpark. Im Bau- und Umweltausschuss der Stadt wurde das Projekt gestern Abend zwar allgemein begrüßt – allerdings sieht man fraktionsübergreifend noch einigen Informationsbedarf.

Von Daniel Weber Lesezeit: 3 Minuten