Kreis Altenkirchen

Serie zur Wahl im AK-Land: "Freistoß" für die Parteien – Worauf zielen sie noch ab?

In sieben Folgen haben wir den sieben Parteien, die am Sonntag mit einer Liste für den Kreistag antreten, auf den Zahn gefühlt, haben sie mit Themen konfrontiert, die den Wählern auf den Nägeln brennen. Es ging dabei um die Finanzen im AK-Land, den schlechten Zustand vieler Kreisstraßen, Probleme bei der medizinischen Versorgung oder die Suche nach Fachkräften. Es ging um den Ausbau des schnellen Internets im Kreis, das schulische Angebot oder auch um die Kinderbetreuung. In der achten und gleichzeitig letzten Runde haben die Parteien nun einen „Freistoß“: „Mit welchem weiteren Thema will insbesondere Ihre Partei am 26. Mai bei den Wählern punkten?“ lautete unsere Frage. Und hier sind die Antworten.

Markus Kratzer Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net