Archivierter Artikel vom 18.06.2022, 12:34 Uhr
Plus
Kirchen

Schüler versorgen Schulwald: Michael-Grundschule betreut zusammen mit Revierförster 1100 wilde Kirschbäume

Kindern ein gesundes Selbstbewusstsein zu geben, muss sicher ein Ziel jeder Erziehung sein. Das gilt erst recht für ihr Bewusstsein, in diese Welt auf positive Art und Weise eingreifen zu können – zum Beispiel, um das Klima zu schützen und der Natur zu helfen. Und dies wiederum für ihre eigene Generation, aber auch die zukünftigen.

Von Peter Seel Lesezeit: 3 Minuten