Archivierter Artikel vom 30.01.2019, 16:00 Uhr
Oberkreis

Schneebedeckte Straßen: Winterliche Straßenverhältnisse im Oberkreis

Für winterliche Straßenverhältnisse sorgten am Mittwochnachmittag ergiebige Schneefälle auch im Oberkreis. Innerhalb einer Stunde waren die Straßen im AK-Land von einer rund zehn Zentimeter dicken Schneeschicht bedeckt. Die Räumfahrzeuge der Bauhöfe und Straßenmeisterei hatten gut zu tun.

K 88 oberhalb von Harbach.
K 88 oberhalb von Harbach.
Foto: Markus Döring

Besonders in den Höhenlagen verwandelten sich die Kreis- und Landesstraßen schnell in rutschige Pisten. An einigen Stellen waren die Wege kaum auszumachen. Mancher Autofahrer kam da beispielsweise auf der K 88 oberhalb von Harbach ins Rutschen. Doch zum Glück war diese Verbindung nach Friesenhagen schnell geräumt.

Die Landesstraße 279 zwischen Wingendorf und Friesenhagen in Richtung Wildenburger Land.
Die Landesstraße 279 zwischen Wingendorf und Friesenhagen in Richtung Wildenburger Land.
Foto: Markus Döring

Ähnliche Verhältnisse boten sich auch auf der L 279 zwischen Wingendorf und Friesenhagen in Richtung Wildenburger Land. Auch hier war Vorsicht geboten. Bekannterweise weist diese Straße viele Steigungen und enge Kurven auf. Hier haben sich die Autofahrer auf die Schneefälle gut eingestellt und ihre Geschwindigkeit angepasst.