Plus
Daaden

Saisonkarte statt Testpflicht: Auch in diesem Jahr werden im Daadener Freibad keine Einzeltickets verkauft

Die ersten warmen Frühsommertage haben dem Daadener Freibad einen insgesamt gelungenen Auftakt beschert. Seit etwa einer Woche können Schwimmer dort wieder ihre Bahnen ziehen, und anders als im Vorjahr dürfen sogar die Rutschen wieder genutzt werden. Allerdings ist das Thema Corona natürlich noch immer allgegenwärtig, und so greift in Daaden auch in dieser Freibadsaison ein entsprechendes Hygiene- und Sicherheitskonzept. Dazu gehört, dass auch in diesem Sommer der Einlass ins Bad nur mit einer personalisierten Saisonkarte möglich ist. Doch das sorgt für Kritik.

Von Daniel Weber Lesezeit: 2 Minuten
+ 4647 weitere Artikel zum Thema