Archivierter Artikel vom 04.08.2020, 23:00 Uhr
Kreis Altenkirchen

Rückenwind für Gibhardt: Jusos stehen hinter Landtagskandidatur des Altenkirchener Stadtbürgermeisters

Unterstützung für seine Bewerbung um ein Landtagsmandat bekommt der Altenkirchener Stadtbürgermeister Matthias Gibhardt vom SPD-Nachwuchs im Kreis Altenkirchen. „Wir freuen uns, dass wir mit Matthias einen Kandidaten haben, der gerade für die Belange junger Menschen immer ein offenes Ohr besitzt“, begrüßt der Juso-Kreisvorsitzende Philip Schimkat in einer Pressemitteilung die Entscheidung Gibhardts, das Rennen um die Nachfolge Heijo Höfers als Landtagsabgeordneter antreten zu wollen. Als ehemaliger Leiter des Evangelischen Kinder- und Jugendzentrums Kompa in Altenkirchen habe Gibhardt bewiesen, dass ihm die Interessen von Kindern und Jugendlichen besonders am Herzen liegen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net