Archivierter Artikel vom 05.07.2013, 12:38 Uhr
Plus
Horhausen

Renate Lischewski geht „mit einer Träne im Knopfloch“

Bei guter Gesundheit mit 60 Jahren freigestellt in den Ruhestand verabschiedet zu werden – eigentlich ein Traum.

Lesezeit: 2 Minuten