Archivierter Artikel vom 12.10.2011, 22:31 Uhr
Plus
Betzdorf

Reise mit Wirtschaftsminister Rösler: Betzdorfer plant Ferienanlage in Griechenland

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) war vor wenigen Tagen mit einer großen Wirtschaftsdelegation zu Besuch in Griechenland. Unter den Teilnehmern war auch der Betzdorfer Architekt Udo Piske. Seit 2001 hat er gemeinsam mit einem griechischen Kollegen ein Tourismusprojekt auf der Halbinsel Peloponnes im Blick. Erste Ideenskizzen gibt es dazu. Doch über die Jahre ist die Sache praktisch eingeschlafen. Es ging nicht voran. Nun ergab sich durch die Reise, erzählt Piske, dass man die Sache vielleicht noch einmal angehen könnte. Ob es was wird? Da will der Betzdorfer Architekt keine Prognosen abgeben.

Lesezeit: 3 Minuten