Archivierter Artikel vom 23.05.2013, 09:37 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Rauchgasopfer, Schockanrufe und tote Tiere

1951 Fälle bearbeitete die Kripo Betzdorf im vergangenen Jahr. Davon wurden 75,7 Prozent der Fälle aufgeklärt. Das geht aus der aktuellen Kriminalitätsstatistik hervor. Im Jahr 2011 wurden 1911 Fälle bearbeitet und sogar 79,3 Prozent aufgeklärt. Doch 1951 ist nur eine Zahl. Dahinter verbergen sich einige herausragende Kriminalfälle, die die Menschen im AK-Land im vergangenen Jahr bewegten. Nicht alles konnte bisher geklärt werden. Hier einige Beispiele und teilweise der aktuelle Sachstand:

Lesezeit: 3 Minuten