Archivierter Artikel vom 22.04.2011, 11:10 Uhr
Hamm

Raiffeisenmuseum von Unbekannten beschädigt

Das Raiffeisenmuseum in Hamm (Kreis Altenkirchen) ist in der Zeit von Dienstag, 15 Uhr, bis Donnerstag, 15 Uhr, von unbekannten Tätern beschädigt worden.

Hamm – Das Raiffeisenmuseum in Hamm (Kreis Altenkirchen) ist in der Zeit von Dienstag, 15 Uhr, bis Donnerstag, 15 Uhr, von unbekannten Tätern beschädigt worden.

Die Unbekannten machten sich an einer Butzenscheibe (Rundverglasung) zu schaffen. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Altenkirchen, Telefon: 02681/9460. tag, 21.04.2011, 15.00 Uhr