Archivierter Artikel vom 14.09.2011, 22:02 Uhr
Plus
Altenkirchen

Radiologische Nachsorge wieder im Krankenhaus

Na also, es geht doch. Knapp zwei Monate, nachdem Patient Helmut Kolb die Problematik angeprangert hatte (die RZ berichtete), gibt es jetzt erfreuliche Nachrichten. Die Fakten damals: Patienten, die einige Zeit nach einer Operation in der Chirurgie am Standort Altenkirchen des DRK-Klinikums Westerwald eine Röntgen-Nachkontrolle benötigten, konnten dies nicht im Krankenhaus in der Kreisstadt erledigen lassen.

Lesezeit: 2 Minuten