Archivierter Artikel vom 30.11.2020, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Preiskämpfe treffen auch Landwirte im Kreis Altenkirchen: Rüddel stellt sich auf Seite der Bauern

„Eine Lanze für unsere Landwirte“ brechen möchte der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel angesichts der andauernden Konflikte mit Handelsketten und Molkereien, die nach Meinung des CDU-Politikers ihre „kannibalistischen Preiskämpfe“ auf den Rücken der Erzeuger austragen. Die Landwirte sichern schließlich durch ihre Kernaufgabe, die Erzeugung von Lebensmitteln, unsere Ernährung, hält Rüddel fest. „Dafür haben die Landwirte, auch hier im Landkreis Altenkirchen, nicht nur unsere Wertschätzung, sondern auch eine gerechte faire Entlohnung für ihre Arbeit und Produkte verdient“, fügt er hinzu.

Lesezeit: 2 Minuten