Archivierter Artikel vom 05.12.2012, 10:34 Uhr
Plus
Flammersfeld

Pläne für Windenergie scheitern an Rotmilan und Schwarzstorch

Das Thema Windkraft ist für die Verbandsgemeinde Flammersfeld erst mal vom Tisch. Darüber wird Bürgermeister Josef Zolk am kommenden Freitag, 7. Dezember, seine Ratsleute informieren. „Unter der gegebenen Rechtslage machen wir nichts mehr“, erklärt Zolk, der weiter sagt: „Ich habe damit gerechnet. Ich will es jetzt nicht bewerten, nur so viel, dass einige gute Ideen im Raum standen für Genossenschaften mit Bürgerbeteiligung etwa.“

Lesezeit: 2 Minuten