Archivierter Artikel vom 04.07.2020, 12:56 Uhr
Siegen

Pläne für neue Campus-Standorte in Siegen: Uni mit Aufzug in die Oberstadt

Die Pläne für zwei neue, moderne Campus-Standorte in der Siegener Innenstadt nehmen Gestalt an. Um den Umzug weiterer Teile der Universität in das urbane Zentrum zu planen, wurde der städtebauliche Wettbewerb „Uni (kommt) in die Stadt“ gestartet. Dabei hat der Entwurf des Berliner Städtebau- und Stadtplanungsbüro Machleidt die Jury vor allem durch die „Verbindung von universitärem Leben und öffentlichem Raum“ überzeugt, betonte Prof. Andreas Fritzen, Architekt und Stadtplaner aus Köln, bei der Präsentation der Gewinner-Entwürfe im Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net