Archivierter Artikel vom 23.01.2013, 10:50 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Pflege wird zum Megathema

Stellenangebote in der Pflege werden in den kommenden Jahrzehnten vor dem Hintergrund des demografischen Wandels vehement vermehren: Die Defizite in dieser Sparte aber wachsen bis zum Jahr 2025 in den Kreisen Altenkirchen und Westerwald laut einer Prognose von Dr. Stefan Sell (Professur für Volkswirtschaftslehre, Sozialpolitik und Sozialwissenschaften an der Hochschule Koblenz, Campus Remagen) kontinuierlich an.

Lesezeit: 3 Minuten