Plus
Daaden

Open-Air-Konzert des Gemischten Chors Daaden: Marktplatz wird zur Jukebox

Von Regina Müller
Prominente Verstärkung: Gemeinsam mit Erwin Rüddel (vorn, 3. von rechts) singt der Gemischte Chor Daaden das Steigerlied beim Open-Air-Konzert auf dem neu gestalteten Marktplatz.  Foto: Regina Müller
i
Prominente Verstärkung: Gemeinsam mit Erwin Rüddel (vorn, 3. von rechts) singt der Gemischte Chor Daaden das Steigerlied beim Open-Air-Konzert auf dem neu gestalteten Marktplatz. Foto: Regina Müller
Lesezeit: 2 Minuten

Wenige Tage vor Sommeranfang läutete am Samstag ein Open-Air-Konzert des Gemischten Chores in Daaden bereits die Sommerzeit ein. Das Freiluftkonzert bot Gelegenheit, mit Freunden und Familie bei einem Grill- und Kuchenbuffet tolle Musik zu genießen. „Vor zwei Jahren haben wir noch auf dem alten Marktplatz gesungen“, erinnerte Vorsitzende Andrea Juhre, „auf dem neu gestalteten Fontenay-Le-Fleury-Platz, am Ufer der Daade, ist es noch viel schöner.“

Das fand auch das Publikum. Für die Besucher wurden Sitzplätze und Sonnenschirme organisiert. Hier ließ sich ein Stammpublikum von 20 Leuten nieder. Viele Daadener schauten im Anschluss an ihren Wochenendeinkauf beim Konzert vorbei. Bei dem großen Kuchenbuffet und Würstchen vom Grill blieben keine Wünsche offen. Unterstützt wurde der Chor von ...