Archivierter Artikel vom 04.05.2011, 22:00 Uhr
Betzdorf

Ökumene ist erst ab 11 Uhr erlaubt

Mit einem ökumenischen Gottesdienst startet am Sonntag, 8. Mai, der Kreisheimattag. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr an der Bühne auf dem Busbahnhof. Nur ganz ökumenisch wird er nicht sein. Von katholischer Seite wird nach derzeitigem Stand kein Offizieller mit dabei sein. Das Generalvikariat des Bistums lässt das nicht zu.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net