Archivierter Artikel vom 03.01.2020, 09:00 Uhr
Plus
Niederfischbach/Hachenburg

Niederfischbacher hat den Wald der Zukunft im Blick

„Ein Baum ist ein Wunder – der Wald bewirkt Wunder“, stellte der Poet Klaus Ender fest. Doch der Wald ist krank, und es braucht mehr als ein Wunder, um die grüne Lunge wieder zu heilen. Erfahrenes Pflegepersonal für den Patienten Wald ist heute wichtiger denn je. Pfleger, wie die Forstwirte. Auch Sebastian Hammer aus Niederfischbach wählte diesen Beruf und vermittelt nun als Forstwirtschaftsmeister jungen Kollegen in der Ausbildung am Forstlichen Bildungszentrum in Hachenburg das notwendige Wissen.

Von Larissa Schütz Lesezeit: 3 Minuten