Archivierter Artikel vom 13.05.2021, 17:05 Uhr
Plus
Forst

Neues Orchester geht an den Start: Bläserphilharmonie soll mit Paukenschlag starten

Musik ist seine Leidenschaft und Stillstand so gar nicht sein Ding. Darum hat sich Landesmusikdirektor Marco Lichtenthäler einem neuen, äußerst ehrgeizigen Projekt verschrieben. Bläserphilharmonie Kreis Altenkirchen wird das neue Orchester heißen, das am 3. Oktober mit einer Weltpremiere im Wissener Kulturwerk an den Start gehen soll, und der Name ist Programm, steht doch das Wort „Philharmonie“ für qualitativ hochwertige Orchestermusik.

Von Thomas Hoffmann Lesezeit: 3 Minuten