Archivierter Artikel vom 01.11.2019, 13:00 Uhr
Plus
Niederdreisbach

Neuer Ortschef von Niederdreisbach soll „geck“ auf das Dorf sein

Im Nachsitzen hat Niederdreisbach seit Dienstagabend nun einen neuen Ortsbürgermeister: Stefan Strunk führte seinen Nachfolger Udo Bender in sein Amt ein und nahm ihm den Eid ab. Der 51-Jährige war mit 75,37 Prozent von den Bürgern in Niederdreisbach gewählt worden. „Ich bin froh, dass wir das mit einem tollen Kandidaten so hinbekommen haben“, sagt Strunk nach der Amtseinführung. Er erinnerte noch einmal an die kuriosen Umstände, die zu der verspäteten Wahl eines Ortsbürgermeisters geführt hatten. Die einzige Kandidatin war kurzfristig abgesprungen.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 1 Minuten