Archivierter Artikel vom 10.08.2016, 09:06 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Neue Wasser-Pipeline für 12 Millionen Euro

Eine solche Baustelle sieht man im Kreis Altenkirchen nicht alle Tage: Der Zweckverband Wasserversorgung lässt derzeit komplett neue Wasserleitungen von der Landesgrenze bis zur Siegkreuzung in Pirzenthal verlegen. Insgesamt rund 12 Millionen Euro beträgt das gesamte Investitionsvolumen für die Bauarbeiten, die sich noch bis weit ins nächste Jahr ziehen werden. Vor gut einem Monat hat der erste Bauabschnitt begonnen, der allein drei Millionen Euro kostet.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema