Archivierter Artikel vom 04.03.2011, 10:40 Uhr
Plus
Kirchen

Neue Fahrzeuge für die Kirchener Wehr

Der Anblick der beiden neuen Feuerwehrautos erfreute den Kreisfeuerwehrinspekteur. „Ich komme besonders gerne, wenn zwei Fahrzeuge im Hof stehen“, sagte Eckhard Müller. Gemeint waren die beiden neuen Tragkraftspritzenfahrzeuge, die die Verbandsgemeinde Kirchen vor der Dienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr im Rathaus offiziell vorstellte. Das eine Auto bekommt die Löschgruppe Herkersdorf/Offhausen, das zweite geht an den Löschzug Harbach. Der evangelische Pfarrer Eckhard Dierig und sein katholischer Amtskollege Helmut Mohr segneten die Fahrzeuge und die Mannschaften.

Lesezeit: 3 Minuten