Archivierter Artikel vom 24.11.2020, 22:00 Uhr
Plus
Wissen

Neue Arbeit in Wissen: Trotz Corona in der neuen Spur geblieben

Im vielfältigen Bildungsangebot des gemeinnützigen Vereins Neue Arbeit (Sitz in Altenkirchen) hat sich das zwölfmonatige Projekt „Fit für den Job – Spurwechsel“ längst zu einem Klassiker entwickelt. Junge Menschen mit und ohne Schulabschluss erhalten dort Orientierungshilfe und Hilfestellung bei ihren ersten Schritten in Richtung Arbeitsmarkt. Für die zehnte Auflage in Wissen (Walzwerkstraße) ist Kim Prieur verantwortlich.

Lesezeit: 2 Minuten