Archivierter Artikel vom 24.02.2021, 22:00 Uhr
Plus
Wissen

Neue Arbeit im Kreis Altenkirchen: Trotz Corona Mindestziel erreicht bei Ü 50 – bewegt

Auch wenn der Start zur dritten Auflage des zwölfmonatigen Bildungsangebots „Ü 50 – bewegt!“ des gemeinnützigen Vereins „neue arbeit“ mit Sitz in Altenkirchen mit dem zweiten Lockdown Anfang November zu einem denkbar schwierigen Zeitpunkt erfolgte, ist der Bereichsverantwortliche Vinzenz Jung guter Dinge, in zehn Monaten ein ebenso positives Fazit ziehen zu können wie zuletzt. Jung betont in einer Pressemitteilung: „Trotz der Corona-bedingten Einschränkungen haben wir auch 2020 unser Mindestziel übertroffen.“

Lesezeit: 2 Minuten