Archivierter Artikel vom 31.08.2019, 19:00 Uhr
Plus
Daaden

Neu im Heimatmuseum Daaden: Ein Wohnzimmer wie anno dazumal

Das Daadener Heimatmuseum ist um eine Attraktion reicher: Gerade echtzeitig vor der großen 800-Jahr-Feier an diesem Wochenende hat Museumsleiter Dieter Jung mit seinen Helfern gleich neben dem Archiv ein Wohnzimmer wie in früheren Zeiten fertig eingerichtet. Die Möbel stammen größtenteils aus der Gründerzeit – also aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert – und haben eine ganz besondere Geschichte: Sie gehörten der bekannten und gut situierten Daadener Familie Eckhardt und standen einst in deren Haus in der Lamprechtstraße.