Plus
Kausen

Natur als Müllhalde: Auch in Kausen treiben dreiste Umweltfrevler ihr Unwesen

Nicht nur in Molzhain und Alsdorf, auch in Kausen haben Unbekannte sich ihrer Abfälle verbotenerweise im Wald entledigt. Wie Kausens Ortsbürgermeister Martin Lück berichtet, wurden an der Zufahrt zum Sportplatz zwei Kühlschränke, ein Gefrierschrank und mehrere Altreifen „abgeladen“ – und zwar offenbar am Montagmorgen, sagt Lück.

Von Daniel Weber Lesezeit: 1 Minuten