Archivierter Artikel vom 08.02.2021, 23:00 Uhr
Plus
Wissen

Nasses Übel in der Wissener Hüttenstraße: Immer noch steht Wasser im Keller

Schon Ende Dezember berichtete unsere Zeitung über das nasse Übel in der Hüttenstraße, weil dort in mindestens einem der Wohnhäuser Wasser in den Keller eindrang. Seither ist die Lage nicht besser geworden, eher schlechter. Dazu dürfte auch der regenreiche Januar beigetragen haben. Hauseigentümer, Mieter und Verwaltung suchen weiterhin nach einer trockenen Lösung.

Von Elmar Hering Lesezeit: 3 Minuten