Archivierter Artikel vom 30.01.2020, 17:00 Uhr
Plus
Malberg

Närrische Zeiten in Malberg

Seit Mitte Januar sind sie in Amt und Würden – Prinz Thorsten I. aus dem Hause Oster und seine Prinzessin Kerstin I. aus dem Hause Eberlein. Nicht nur die Regenten sind neu in Malberg, auch eine neue Veranstaltung steht in dieser Session erstmalig auf dem Terminplan der Jecken: der Malberger Frauenklatsch. Am 7. Februar müssen Männer leider draußen bleiben, denn diese Veranstaltung ist reine Frauensache. Karten gibt es leider keine mehr – im Zuge des Vorverkaufs waren sie binnen weniger Tage restlos vergriffen.

Von Weitere Infos unter Lesezeit: 1 Minuten