Plus

Nachlese: Von Ritualen, Rückrufbitten und einem Gläschen Sekt

Wahlsonntage sind für Redaktionen etwas ganz Besonderes. Nicht nur, dass bei solchen Großereignissen die ganze Mannschaft an Bord ist. Nicht nur, dass alle mit einer gesunden Portion Anspannung die Ereignisse des Abends verfolgen, bewerten und analysieren.

Lesezeit: 2 Minuten
Nein, über allem steht der Wunsch, unseren Lesern für den nächsten Morgen ein informatives Paket zu schnüren, bis hin zu den Ergebnissen aus den einzelnen Ortsgemeinden. Umso schöner, wenn man dann nach Redaktionsschluss, wenn die Druckmaschinen längst ins Rotieren geraten sind, mit einem Gläschen Sekt auf das Geleistete anstoßen – ...