Archivierter Artikel vom 21.09.2018, 23:20 Uhr

Nachlese: Firmenlauf mit wenig Verkleidung, Straßensperren, zu schnelle Unterschriften und der Behnerkopf

Es war wieder eine interessante Woche. Der Betzdorfer Firmenlauf fand viel Resonanz, über Vollsperrung der Steinerother Straße wird diskutiert, in Gebhardshain wurden voreilig Unterschriften geleistet und auf dem Molzberg wurde das Schild zum Behnerkopf geklaut.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net