Archivierter Artikel vom 25.09.2020, 06:30 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Nach Weller und Reuber: Mit Marz will ein dritter Kandidat für die CDU im Wahlkreis 2 antreten

Das Rennen um den CDU-Bewerber für die Landtagswahl im Wahlkreis 2 ist vor der Entscheidung am heutigen Freitag zu einem Dreikampf geworden. Neben Jessica Weller (Gebhardshain) und Matthias Reuber (Birken-Honigsessen) hat kurz vor Toresschluss auch noch Rasim Marz aus Seelbach bei Flammersfeld seinen Hut in den Ring geworfen. Das bestätigte CDU-Kreischef Michael Wäschenbach unserer Zeitung auf Anfrage.

Von Markus Kratzer Lesezeit: 1 Minuten