Archivierter Artikel vom 11.02.2022, 12:00 Uhr
Plus
Berod

Nach Tötung in Berod: Fall Christof Scholz ist (noch) nicht reif fürs Fernsehen

Was genau ist mit Christof Scholz passiert, der am 29. Oktober 2021 tot in seinem Haus in Berod gefunden wurde und laut Obduktionsergebnis Opfer eines Tötungsdelikts wurde? Dieser Frage geht die bei der Kriminaldirektion Koblenz gebildete Ermittlungsgruppe (EG) „Christof“ weiterhin mit größtmöglichem Einsatz nach, wie Pressesprecher Ulrich Sopart vom Polizeipräsidium Koblenz im RZ-Gespräch erklärt.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 2 Minuten