Plus
Betzdorf

Nach RZ-Bericht um Vorverurteilungen: Moskauer Zirkus lädt auf den Betzdorfer Schützenplatz ein

Der Moskauer Zirkus ist derzeit mit seinem rund zweistündigen Programm auf dem Betzdorfer Schützenplatz zu Gast. Premiere ist am Donnerstag, 31. März, 17 Uhr. Bei der Show handelt es sich um eine russisch-ukrainische Zirkusproduktion; der Krieg Putins gegen die Ukraine erschüttert die Zirkuskünstler ebenso wie alle Menschen.

Lesezeit: 2 Minuten
Für die Tournee 2022 wurde in Italien eigens ein neues Zirkuszelt angefertigt. Das 1000 Zuschauer fassende moderne Kuppelzelt – je nach Wetterlage temperiert – bietet gerade zur Corona-Zeit noch mehr Platz und Abstand. Zu erleben ist eine Zirkusshow mit internationalen Artisten und Tieren, gepaart mit niveauvollen Komikern. Mit der Familie ...