Plus
Bruche

Nach Kritik: Bistum will an Betriebsträgerschaft der Brucher Kita festhalten

Das Bistum Trier hat eine Stellungnahme zur Situation der katholischen Kindertagesstätte „Haus Nazareth“ in Bruche abgegeben. In der Anfrage wurde nach Versäumnissen seitens des Betriebsträgers, der KiTa gGmbh aus Koblenz, gefragt. Auf diese Frage geht das Bistum nicht ein. Eine weitere Frage war, ob denn der Schaden durch den Schimmelbefall nun endlich beseitigt wird? Hier die Antwort und die weiteren Ausführungen des Bistums im Wortlaut:

Von Claudia Geimer
Lesezeit: 3 Minuten
„Warum bisher keine Sanierung erfolgte: Es ist auch für den Betriebsträger und Bauträger ein sehr unbefriedigender Zustand, dass die Schimmelbildung noch nicht beseitigt wurde und die Hinweise der Eltern wurden sehr ernst genommen. Was nun leider in der bisherigen Berichterstattung nicht genannt wurde: Es gab bereits im März 2020 eine Kostenschätzung ...