Plus
Weitefeld/Mykolajiw

Nach Hilfstransport zurückgekehrt: Weitefelder Verein hilft vor Ort in Mykolajiw

Mitglieder der Bibel- und Missionshilfe Ost Weitefeld (BMO), die über unsere Zeitung unlängst einen Hilfeaufruf zugunsten ukrainischer Kriegsflüchtlinge gestartet hatte, sind jetzt aus Rumänien und der Ukraine zurückgekehrt. Dank großer Spendenbereitschaft war ein stattlicher Hilfstransport zusammengekommen. Die Erlebnisse vor Ort bleiben für die Freiwilligen unvergesslich.

Von Johannes Mario Löhr Lesezeit: 4 Minuten