Archivierter Artikel vom 28.08.2020, 17:24 Uhr
Plus
Wissen

Nach Germania-Schließung: Wissener Stadtchef sieht gute Perspektive für das Restaurant

Könnte die Übernahme durch eine Brauerei aus der Region und die Führung der Gastronomie durch einen heimischen Gastwirt – als Pächter oder angestellter Restaurantleiter – der Schlüssel zu einer erfolgreichen Zukunft der Wissener Germania sein? Diese Möglichkeit bringt Stadt- und Verbandsgemeindebürgermeister Berno Neuhoff drei Tage nach der Hiobsbotschaft über die baldige Schließung des Restaurants in dem 2017 eröffneten Komplex, zu dem auch Hotel, Saal und Tagungsräume gehören, ins Spiel.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 2 Minuten