Siegen

Nach Fund einer Leiche in Siegen: Toter aus dem Wald identifiziert

Nach dem Fund eines unbekannten Toten in Siegen-Gosenbach hat die Kriminalpolizei jetzt die Identität des Mannes ermitteln können.

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild
Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild/dpa

Bei dem Toten handelt es sich laut Polizei um einen 64-Jährigen, der zuletzt in Siegen wohnte. Spaziergänger hatten die männliche Leiche am 18. November im Waldgebiet zwischen den Siegener Stadtteilen Gosenbach und Niederschelden oberhalb des Reiterhofes auf der Gosenbacher Höhe gefunden. Die Ermittler gingen seinerzeit davon aus, dass der Todeszeitpunkt bereits zwei bis drei Wochen zurücklag.

Hinweise auf Gewalteinwirkung durch Dritte lagen der Kripo zufolge nicht vor. Im Zuge der Ermittlungen hatte das Landeskriminalamt NRW eine bildtechnische Rekonstruktion vom Gesicht des Mannes angefertigt und um Hinweise gebeten.