Archivierter Artikel vom 17.02.2021, 17:15 Uhr
Plus
Kirchen

Nach dem Tod von Maik Köhler: Beliebter Bürgermeister bleibt im Herzen – Kondolenzbücher liegen aus

Viele, sehr viele Menschen in Kirchen, Mudersbach und Umgebung trauern um den mit nur 44 Jahren verstorbenen Kirchener VG-Bürgermeister und Mudersbacher Orts-Chef Maik Köhler. Die Anteilnahme ist überwältigend, sagt sichtlich bewegt der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Kirchen, Ulrich Merzhäuser, im RZ-Gespräch.

Lesezeit: 2 Minuten