Archivierter Artikel vom 28.07.2021, 12:27 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Nach Datenklau beim Abfallwirtschaftsbetrieb: Ermittlung zum Hackerangriff eingestellt

Nach dem Cyberangriff auf einen hessischen IT-Dienstleister, bei dem auch Kundendaten des Abfallwirtschaftsbetriebes (AWB) des Kreises Altenkirchen abgegriffen wurden, haben die hessischen Behörden die Ermittlungen eingestellt. Das sagte AWB-Werkleiter Werner Schumacher im Gespräch mit unserer Zeitung – nachdem es zuvor am gestrigen Vormittag zu einem Treffen mit einem Vertreter des Unternehmens gekommen war.

Von Markus Kratzer