Archivierter Artikel vom 15.11.2016, 12:58 Uhr
Plus
Mammelzen

Nach Brand in Mammelzen: Klarheit über Todesursache erst bei der Obduktion

Mit einer Obduktion der Leiche wird die Kripo Betzdorf klären lassen, wie eine Frau, die nach dem Vollbrand eines Wohnhauses in Mammelzen in der Nacht zu Sonntag tot in dem Gebäude gefunden worden war, ums Leben gekommen ist. Das erklärte der Leiter der Dienststelle, Franz Orthen, auf Anfrage unserer Zeitung. Ersten Vermutungen nach könnte es sich um die 75 Jahre alte Wohnungsinhaberin handeln.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema