Archivierter Artikel vom 18.10.2021, 19:34 Uhr
Plus
Kirchen

Nach 30 Jahren in Schweden: Warum dieses Ehepaar nun wieder an die Sieg zurückgekehrt ist

Elche sahen sie ständig auf ihren Touren durch Schweden, von Bären und Wölfen in der Nachbarschaft wurde ihnen erzählt. 20 Minusgrade von November bis März waren für Marianne und Andreas Treutmann 30 Jahre lang völlig normal. Mitte der 1980er-Jahre hatte es beide aus beruflichen Gründen in das skandinavische Königreich verschlagen. 1989 ließen sie sich dort nieder. 2014 kehrten sie in die alte Heimat an der Sieg zurück und kauften ein Haus an der Katzenbacher Straße in Kirchen. Doch was bewegte sie zur Rückkehr an die Sieg?

Von Peter Seel Lesezeit: 6 Minuten