Archivierter Artikel vom 23.10.2018, 12:00 Uhr
Plus
Wallmenroth

Muttergottesfigur: Ein Kleinod im Wallmenrother Wald

Klein und zierlich ist die Figur der Muttergottes. Sie steht in einer Grotte, mitten im Wallmenrother Wald. Beate Michel, Vorsitzende des Bürger- und Heimatvereins, bezeichnet die Statue der Heiligen als „Kleinod“. Das ist die Figur für viele Wallmenrother. „Der Ort dient als Rückzugsort für Ruhe und innere Einkehr sowie einem stillen Gebet“, berichtet Beate Michel.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 1 Minuten